Gina Greifenstein 5 x 5

Jeweils fünf Antworten auf fünf Fragen

Das Buch, das im Blog
besprochen wurde

erschienen 2019

im Leinpfad-Verlag

 

291 Seiten

Noch ein Tipp:

Für die Zeit nach C. ... unbedingt mal die Pfalz besuchen! Es ist wunderschön dort!

Sie schreibt, hat Humor und Geschmack und ist eine sehr geschätzte Verlagskollegin. Ihre Pfälzer Krimis vereinen Spannung, pfälzische Lebensart und Humor. Ich freue mich, das sie spontan mitgemacht hat.

Licht aus  –   Spot an

für

Gina Greifenstein

 

???

Bitte nenne uns  fünf Lieblingsorte:

  • Mein Garten.
  • Auf meinem Motorrad - egal wo.
  • Im Wald - auch egal wo. Meer ist aber auch nicht übel.
  • Am Schreibtisch, wenn mich gerade die Muse geküsst hat.
  • Mein Bett.

Die "Maschin" also! (So nennt man in Bayern ein geliebtes Motorrad.) Das erklärt einiges ... 

 

???

Was sind fünf Sachen, die Dich grausen?

  • Früh aufstehen - also vor halb 9 - ich arbeite aber auch oft bis in die Morgenstunden.
  • Ein ganzes Jahr ohne Veranstaltungen verbracht haben zu müssen - und es werden wohl noch ein paar Monate dazu kommen.
  • Schlechtes Essen!!!
  • Tierquälerei.
  • Korrekturarbeiten, denn da bin ich meistens im Kopf schon mit dem Plot des nächsten Buchs beschäftigt und möchte mit dem Schreiben anfangen.

Schlechtes Essen ist wirklich schlimm.

 

???

Nenne bitte fünf historische oder fiktive Personen, die Du gerne treffen möchtest.

  • Jane Austen
  • Ernest Hamingway
  • Chester Bennington, Leadsänger von Linkin Park, um ihm seinen Selbstmord auszureden - seine Musik und seine Stimme fehlen mir.
  • Hermann Hesse
  • Paula Stern und Bernd Keeser, die Kommissare aus meinen Pfalzkrimis - und dann würde ich mit ihnen toll Essen gehen.

Mit der Stern und dem Keeser ... nimm mich bitte mit!

.

???

Du schreibst Regionalkrimis – was ist das Besondere an diesen
Geschichten?

  • Dass der Leser alle "Tatorte" besuchen kann: Im Anhang gibt es dafür einen kleinen Reiseführer. Ich höre immer wieder, dass Leser aus ganz Deutschland aufgrund der Lektüre meiner Bücher in die Pfalz gereist sind.
  • Auch wenn du das bemängelst: die Kulinarik - meine Fans schicken mir regelmäßig Fotos von den nachgekochten Rezepten.
  • Durch die Kulinarik sind meine Lesungen etwas Besonderes: Es gibt nämlich immer leckeres Essen - das natürlich ich mitbringe. Die Zuhörer freut's, die Veranstalter natürlich auch.
  • Vielleicht, dass meine Kommissare neben dem jeweiligen Fall ein bewegtes Privatleben haben dürfen?
  • Ich verzichte bewusst auf Blutbäder, Serienmörder und Psychopaten - meine Täter sind Menschen wie du und ich. Und ich arbeite mit viel Humor.

Ich erkenne viele Gemeinsamkeiten. Und die Schlemmereien und Rezepte in Deinen Krimis sind ganz sicher lecker. Das habe ich nie bezweifeln wollen.

 

???

Was sind fünf Ziele, die Du noch erreichen möchtest?

  • Dass eines meiner Bücher verfilmt wird - gerne auch mehrere.
  • Ein schnuckeliges Schreibhaus irgendwo, wo es schön ist, z.B. in Irland oder auf einer ost/nordfriesischen Insel, an der Mosel ginge aber auch. Da könnte ich dann abtauchen und mit meinem Buchprojekt allein und ungestört sein.
  • Ein Bestseller, logisch.
  • Immer der nächste Roman oder das nächste Kochbuch.
  • Eigentlich habe ich das meiste schon erreicht: ein aufregendes Leben als Nur-Schriftstellerin, einen fantastischen, verrückten Mann an meiner Seite, tolle Kinder und entzückende Enkelkinder, mein glückspendendes Motorrad ... was will ich eigentlich mehr?

Ein Schreibhäuschen, das kann ich verstehen. Aber warum so weit weg? In Euren pfälzer Weingärten gibt es doch auch schöne Häuschen. Die Villa Ludwigshöhe zum Beispiel ... ;)
Und dass Du Deine Haupt-Lebensziele erreicht hast ... Gratulation!

 

Danke, liebe Gina,
ich wünsche Dir viel Glück und gutes Gelingen am Herd und bei all Deinen Plänen. Danke sehr für Deine Zeit und Geduld! Ich hoffe, es hat auch Dir Spaß gemacht.

26.3.2021

Du möchtest immer über neue Rezensionen mit einem kurzen Newsletter informiert werden,

natürlich professionell und datenschutzkonform?

Dann melde Dich gleich hier an!

Gratis-Website mit Webador erstellen