PerspektivWechsel

mein Buchblog: kritisch – kompetent – ehrlich

Ich bin ein Papiertiger. Ich war Buchhändler, Druckereigehilfe, Verlagsmitarbeiter und bin nun seit mehr als zehn Jahren Autor und Herausgeber. Seit mich Pippi Langstrumpf angefixt hat, lese ich. Ich verschlinge meine Bücher nur selten, fräse mich nicht mit Hochdruck durch die Seiten. Ich lese eher bedächtig und aufmerksam.

Nun blogge ich und rezensiere. Das machen viele andere auch. Warum also noch einen Blog?

 

Zum einen, weil es nicht genug Buchblogs geben kann. Das Lesepublikum ist vielfältig genug und in den klassischen Medien spielt Literatur nur eine untergeordnete Rolle.

 

Zum zweiten, weil ich ein Mann bin und damit in der Reihe der vielen Buchbloggerinnen eher ein Exot. Das heißt nicht, dass ich es besser mache. Doch mein Blick und mein Interesse ist womöglich ein wenig anders.

 

Zum dritten, weil ich Autor bin. Auch das macht mich nicht automatisch zu einem besseren Rezensenten, doch ich sehe beim Lesen auch schreibhandwerkliche Aspekte die andere vielleicht nicht erkennen. Diese Aspekte will ich auch immer in meine Rezis einbringen.

 

Mein Leseverhalten ist vielseitig. Gute Krimis lese ich ebenso wie Klassiker, satirische Romane, Fantasy, Kinderbücher, Graphik Novels, historische Romane und Bavarica. Ein paar Genres lese ich eher selten. Zum Beispiel Liebesromane oder SciFi.

Auch mein Blog soll gut gemischt sein.

Du möchtest wissen, was ich schreibe?
Hier geht es zu meiner Website:

Oder abonniere meinen Newsletter.

Natürlich datenschutzkonform!

Im Newsletter gibt es jeden Monat Neuigkeiten aus dem Autorenalltag. Dazu die aktuellen Termine, Gedichte und Geschichten von mir.

Und wenn Du nicht mehr magst – ein Klick und er ist abbestellt. Ganz fair und sicher.

 

Du möchtest immer über neue Rezensionen mit einem kurzen Newsletter informiert werden, natürlich auch dies professionell und datenschutzkonform?

Dann melde Dich gleich hier an!

Melde Dich doch gleich an!

Gratis-Website mit Webador erstellen